/* */
// KünstlerInnen_Initiative – Free Space and Experimental Ground for Dance, Performance and Transmedia Art

Foto: Luigi Guerrieri

TRAINING_WORKSHOP@Im_flieger

 

BOUNCING JUMPING // Luigi

Guerrieri (IT/AT) & Stefano

D’Alessio (IT/AT)

 

Sa 19.+ So 20.06.2021 // 10.00 – 13.00

Bräuhausgasse 40/ Souterrain, 1050 Wien

 

Alter: 18+ // Level: offen. Erfahrung in Tanz, Performance, Bewegung ist NICHT erforderlich!
Anzahl der Teilnehmenden: max. 8
Preis: € 60,-
Anmeldung und Infos: luigiguerrieri5@gmail.com
Mit der Überweisung des Kursbetrags an Im_flieger KünstlerInnen_Initiative AT922011183835802200 ist dein Platz gesichert

 

Es werden die aktuellen COVID-19 Maßnahmen eingehalten und sobald neue Regelungen verlautbart werden, diese mit den Teilnehmer*innen kommuniziert.

BOUNCING JUMPING ist eine Performance, die die Absurdität des Strebens nach Glück zelebriert und dessen Diktatur in Frage stellt, indem sie das gängige Sprichwort wörtlich nimmt: „Springen vor Freude“.

Es scheint uns, dass die kapitalistische Version des Glücks und alle daraus abgeleiteten Narrative und Diskurse uns alle auf verschiedenen Ebenen betreffen. So kann jede*r seinen*ihren eigenen Weg des Springens finden und wir sind neugierig auf unterschiedliche Perspektiven.

Dieser Workshop ist ein Moment des Teilens: wir wollen mit euch unseren Schaffensprozess und unsere Praxis teilen, unser Hinterfragen des Glücks und seiner Diktatur; wir möchten, dass Du mit uns Ihre Wege des Springens und Ihre Erfahrungen über das Glück teilen.

Wir werden unermüdlich springen und gemeinsam mit Live-Musik improvisieren, kleine Soli kreieren, kreatives Feedback üben und über Glück durch Schweiß und Müdigkeit diskutieren.

 

Luigi Guerrieri (IT/AT) ist Performancekünstler und Anthropologe in Wien. Seine Arbeit konzentriert sich auf den Treffpunkt zwischen Bewegung, Improvisation, Tanz und Geschichtenerzählen und kombiniert künstlerische, akademische und physische Forschung. Luigi arbeitet auch als Schreiblehrer und Tutor für den Master of Arts in Physical Theatre an der Accademia Teatro Dimitri in der Schweiz.

www.luigiguerrieri.com

 

Stefano D´Alessio (IT/AT) ist ein New Media Künstler und Komponist. Zu seinen Arbeiten zählen interaktive Performances und Installationen, welche Visuals, Sound und „physical computing“ vereinen. Er ist Bachelor für Performance Art (IUAV Universität Venedig ) und Master in Transmedialer Kunst (Angewandte Wien), wo er gemeinsam mit Klaus Obermaier unterrichtet.

https://cargocollective.com/stefanodalessio