artists

Mirabella Paidamwoyo (AT)

In meiner künstlerischen Praxis stehen Empowerment und gemeinschaftliche Heilungsprozesse im Vordergrund. Inspiriert von alltäglichen Lebenserfahrungen werden de-koloniale und anti- rassistische Methoden verwendet und erarbeitet, um in diversen öffentlichen und privaten Räumen, mit nicht-binärer, queerer, Schwarzer Ästhetik, Platz einzunehmen. Bewegende Körper, Selbstinszinierung und kontinuierlicher Energieaustausch sind die Hauptkomponenten für diese komplexen Kreationen, um unübersehbare Zeichen der Veränderung zu setzen. www.mirabellapaidamwoyo.org